Craniosacral Therapie für Jugendliche 

& Erwachsene


Die sanfte Form der Körperarbeit und dessen ganzheitliche Betrachtung kann bei verschiedensten Beschwerden unterstützen und helfen. Durch die enge Verbundenheit von Körper und Psyche, eignet sich Craniosacral Therapie sowohl bei körperlichen Beschwerden, als auch bei emotional herausfordernden Situationen.

Die Therapieform kann entweder alleine oder parallel zu/nach schulmedizinischen (ärztlichen, zahnärztlichen, physiotherapeutischen oder psychotherapeutischen) Behandlungen angewendet werden. Craniosacral Therapie stellt jedoch keine Diagnosen und ersetzt keinen Arztbesuch.


Mögliche Indikationen:

  • Unterstützung in belastenden Lebenssituationen
  • in Phase der Neuorientierung
  • stressbedingte Beschwerden
  • innere Unruhe, Schlafstörungen
  • Erschöpfungszustände, Burn-out, Depressionen
  • Panikattacken, Angstzustände
  • Beschwerden von Organen (wie Leber, Nieren, Magen-Darm, Lungen…)
  • Rücken-, Schulter- und Nackenverspannungen
  • Schleudertrauma, Sturz- und Stauchverletzungen
  • zur Regeneration nach Operation, Unfall oder Krankheit
  • chronische Kopfschmerzen, Migräne
  • Menstruationsbeschwerden
  • Schwangerschaftsbegleitung / Geburtsvorbereitung


Man muss nicht zwingend Beschwerden aufweisen, um von einer Cranio-Sitzung profitieren zu können. Craniosacral Therapie fördert das Wohlbefinden und die Entspannung und kann dabei helfen, eine positive Lebenseinstellung zu bewahren.

+41 78 208 31 31
[email protected]

Termin online buchen


Praxisgemeinschaft Z44, Zollikerstrasse 44, 8008 Zürich